DTM nieuws: ‘Ekström Schnellster am Vormittag des letzten Testtages’

0
6

Der amtierende Champion Mattias Ekström dominierte die erste Hälfte des letzten von drei DTM-Testtagen in Mugello. Der Schwede umrundete die 5,245 Kilometer lange Rennstrecke in der Toskana mit seinem neuen Audi A4 DTM in 1:44.345 Minuten. Der Vorsprung auf den zweitplatzierten Markus Winkelhock im Vorjahres-Audi betrug 2,497 Sekunden. Mit der drittschnellsten Zeit (1:47.223 Minuten) wurde Timo Scheider in einem weiteren aktuellen Audi gestoppt.