Nascar nieuws: ‘Crash: Elf von 23 Autos im freien Training Schrott’

0
25

Da soll noch einer behaupten, ein NASCAR-Training sei eine fade Angelegenheit – elf von 23 Autos waren nach der zweiten Daytona-Session Schrott
   
Wenn das zweite freie Training zum "Budweiser-Shootout at Daytona" ein Vorgeschmack für die Ereignisse der gesamten Daytona-Speedweek waren, dann steht den NASCAR-Fans eine äußerst ereignisreiche Woche bevor. Fast die Hälfte der 23 Sprint-Cup-Boliden eliminierten sich in den 60 Minuten der Session gegenseitig, und zwei der Herrschaften wurden gar zur Rennleitung zitiert.