Le Mans nieuws: ‘Stefan als Sechster im besten Benziner sogar vor einem Diesel-Renner’

0
22

Stefan Mücke startet bei den 24 Stunden von Le Mans aus der dritten Reihe – Berliner als Sechster im besten Benziner sogar vor einem Diesel-Renner

Berlin/Le Mans (rol) Von Startposition sechs aus wird Sportwagen-Pilot Stefan Mücke am Samstag (14. Juni) seinen zweiten Auftritt bei den 24 Stunden von Le Mans in Angriff nehmen. In den insgesamt vier Qualifying-Sitzungen am Mittwoch und Donnerstag (11./12. Juni) konnten sich der Berliner und seine tschechischen Aston-Martin-Racing-Werksfahrerkollegen Jan Charouz und Tomas Enge mit dem geschlossenen LMP1-Sportwagen-Prototypen Lola – Aston Martin vom Team Charouz Racing System immer weiter verbessern, ehe am Freitagmorgen (13. Juni) kurz nach Mitternacht der Startplatz in der dritten Reihe feststand.