IRL nieuws: ‘Franchittis stiller Ärger auf Andretti…’

0
10

Was für ein Pech für Dario Franchitti! Der Schotte war beim gestrigen IndyCar-Rennen in Sears Point unterwegs zu einem für die Meisterschaft ganz wichtigen Sieg, als er während der Serie der letzten Boxenstopps ausgerechnet von seinem Teamkollegen Marco Andretti getroffen wurde. Dabei erlitt sein Frontflügel einen Schaden.
Was war passiert? Franchitti hatte seinen letzten Stopp bereits absolviert, als Andretti an die Box kam und natürlich großen Ehrgeiz hatte, durch seinen längeren Stint in Führung zu gehen.