Int. autosport nieuws: ‘Strehler/Prym/Packeisen im BMW M3 Strahlende Sieger beim Saisonaftakt zur BFGLM 2008’

0
266

Nachdem man im Februar den Einsatz des neuen BMW M3 V8 verworfen hatte,  freute sich Ulli Packeisen doch über den Saisonauftakt.
Man baute im Winter für H.P. Strehler ( Zürich ) und Michael Prym ( Stolberg ) einen BMW M3 um weiterhin wie in vergangenen Jahren in der Gruppe H an den Start zu gehen.
Die alt bewährte Start Nr. 11 brachte am Wochenende erneut ein klasse Ergebnis, trotz kleiner Hindernisse.
Nachdem man am Freitag bei den Einstellfahrten durch Vibrationen vom neuen Drenth Getriebe die Abgasaufhängung ändern musste und sich im Rennen zwei Runden Rückstand durch eine Verstopfung im Krafstoffsystem einheimste, war es alles in allem ein toller Saisonstart für das Wuppertaler Team Packeisen Motorsport.