DTM nieuws: ‘Timo Scheider auf DTM-Titelkurs’

0
65

Montmeló. Eine perfekte Strategie, zwei ideale Boxenstopps und ein fehlerfreies Rennen. Das war für Audi-Pilot Timo Scheider auf dem Circuit de Catalunya nahe Barcelona die Grundlage für einen großen Schritt in Richtung Titelverteidigung. Der aktuelle DTM-Champion aus Lahnstein gewann nach 59 Runden und insgesamt 175,643 absolvierten Kilometern souverän den achten DTM-Lauf der Saison. Seine beiden Markenkollegen Tom Kristensen aus Dänemark und der Rosenheimer Martin Tomczyk komplettierten das Ingolstädter Siegertrio auf dem Treppchen.